Kurzrezension zu Das verbotene Eden-David und Juna

Kurzrezension zu Das verbotene Eden-David und Juna von Thomas Thiemeyer

Das verbotene Eden - David und Juna (Bildquelle: Amazon.de)
Das verbotene Eden - David und Juna (Bildquelle: Amazon.de)

Inhalt: Männer und Frauen. Feuer und Wasser. David und Juna. Die Menschheit steht kurz vor ihrem Ende. Seit den »dunklen Jahren« leben Männer und Frauen in erbitterter Feindschaft. Die Zivilisation ist untergegangen: Während die Männer in den Ruinen der alten Städte hausen, haben die Frauen in der wilden Natur ein neues Leben angefangen. Nichts scheint undenkbarer und gefährlicher in dieser Welt als die Liebe zwischen der 17-jährigen Kriegerin Juna und dem jungen Mönch David. Und doch ist sie der letzte Hoffnungsschimmer … Faszinierend düster und wunderbar romantisch. (Quelle: Amazon.de)

Bewertung: Faszinierend dunkle Zukunftsvision. Erschreckend was wäre wenn Frauen und Männer so verfeindet wären, das es kaum noch Geburten gäbe, und die Frauen männliche Kinder aussetzen an vorgegebenen Orten wo ihnen Gefahr droht, bis sie von den Männern irgendwann abgeholt werden. Man fiebert mit wie David, ein Mönch in die Hände der Frauen gerät und beginnt verbotenes zu fühlen. Gleichzeitig treffen wir auf Juna, eine Kriegerin, die von Männern nichts hält… Zusammen sind sie wie Feuer und Benzin, eine super Mischung. Toll geschrieben muss ich dem Autor ein Lob aussprechen. Er hat die Futuristische Welt faszinierend gestaltet u8nd auch die Charaktere sind super ausgestaltet.

Fazit: Für Fans von Endzeitfantasy einh aktuelles Highlight. Ich werde mir auf jeden Fall den Autor auf die Beobachten-Liste legen. Das Buch bekommt von mir eine klasse 8 von 10 Punkten. Uneingeschränkt zu empfehlen.

Danken für das Buch möchte ich Sheerisan von Sheerisan´s Bücher-Universum, bin dein größter Fan😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s